Jetzt kostenlos 5 Angebote einholen
[]
1 Step 1

Auszug:

Strasse / Nr. (Auszug)
0 /
PLZ / Ort (Auszug)
0 /
Umzugsdatum
Lift Auszug
Weitere Dienstleistungen

Einzug:

Strasse / Nr. (Einzug)
0 /
PLZ / Ort (Einzug)
0 /
Lift Einzug

Kontaktdaten:



Anrede
Name / Vorname
0 /
Unternehmen
0 /
Telefon
Bemerkungen
0 /
Previous
Next

Was kostet ein Umzug?

Was kostet der Umzug mit einer professionellen Umzugsfirma?

Öfters wird gefragt: „Was kostet der Umzug meiner 5.5 Zimmerwohnung? Können Sie mir einen ungefähren Preis nennen?“ Bei dieser Frage wird aber ausser Acht gelassen, dass sich der Preis für einen Umzug aus verschiedensten Faktoren berechnet und jeder Umzug individuell ist. 

Durchschnittliche Umzugspreise:

Damit Sie abschätzen können, wie sich die Kosten für den Umzug zusammensetzen, erklären wir hier die folgenden drei Punkte:

  1. Welche Faktoren haben einen Einfluss auf den Preis Ihres Umzuges?
  2. Welches sind die durchschnittlichen Preise der Umzüge mit Offertenvergleich.ch?
  3. Welche Kosten muss man beachten, wenn man selber umzieht?

Um die Durchschnittspreise für den Umzug einzuschätzen ist es jedoch wichtig, dass man die unterschiedlichen Einflussfaktoren beachtet.

Welche Faktoren beeinflussen die Kosten meines Umzugs?

Distanz zwischen dem alten und neuen Wohnort:
Die Distanz zwischen dem alten und dem neuen Wohnort hat einen Einfluss auf die Umzugskosten. Je nachdem können sich die Kosten wegen Fahrzeit und Diesel erhöhen oder senken.

Aus- und Einzugsadresse:  
Nicht nur die Distanz zwischen den zwei Wohnorten spielt eine Rolle, sondern auch, wie einfach es ist, die Möbel von der Wohnung zum Lieferwagen zu transportieren. Ein wichtiger Faktor ist die Distanz vom Parkplatz zum Wohnungseingang und die Anzahl Stufen, die zu überwinden sind. Je grösser die Distanz und je mehr Treppenstufen, desto mehr Zeit benötigt die Firma für den Umzug.

Auch zu beachten ist, ob ein Lift vorhanden ist und wie schwer die Lasten sein dürfen, die darin transportiert werden. Wohnen Sie zum Beispiel im dritten Stock, es ist jedoch kein Lift vorhanden, kann dies einen Einfluss auf die Kosten für den Umzug haben. Deshalb wird bei vielen Kunden ein Möbellift der Umzugsfirma verwendet, wenn der Zugang erschwert oder kein Lift vorhanden ist.

Ihr Umzugsgut:
Grundsätzlich lässt sich sagen: Je mehr sie besitzen, je grösser, schwerer, spezieller und delikater Ihr Umzugsgut ist, desto höher wird der Preis für Ihren Umzug sein, weil mehr Zeit benötigt wird.

Beachten Sie auch die Menge an Kartons, welche Sie zügeln möchten. Wir raten, 20 bis 30 Kartons pro Person zu rechnen. Mit 50 Umzugskartons wird ein Anhänger gefüllt und falls Sie viele Kisten haben, ist es möglich, dass zusätzliche Umzugshelfer und Umzugswagen benötigt werden.

Auch spielt es eine Rolle, ob grosse Möbelstücke abgebaut werden können oder nicht. Ein 4-türiger Schrank mit Spiegelschiebetüren braucht zum Beispiel deutlich mehr Zeit als ein 1-türiger Bauernschrank.

Wie Sie sehen gestalten sich Umzüge sehr individuell. Damit die Firmen genau wissen, was zu zügeln ist, können Sie bei Offertenvergleich.ch entweder einen Hausbesuch vereinbaren oder direkt online sämtliche Informationen hinterlegen. So können die Firmen immer mit Pauschalpreisen offerieren.

Füllen Sie unser Formular aus und Sie erhalten 6 Angebote von qualifizierten Umzugsunternehmen aus Ihrer Region.

[]
1 Step 1

Auszug:

Strasse / Nr. (Auszug)
0 /
PLZ / Ort (Auszug)
0 /
Umzugsdatum
Lift Auszug
Weitere Dienstleistungen

Einzug:

Strasse / Nr. (Einzug)
0 /
PLZ / Ort (Einzug)
0 /
Lift Einzug

Kontaktdaten:



Anrede
Name / Vorname
0 /
Unternehmen
0 /
Telefon
Bemerkungen
0 /
Previous
Next